Aktuelle Meldungen

    Aktueller Pistenstatus

    Anzeige

    • Geöffnete Pisten
    • Alle Pisten

    Aktuelles Wetter Hahnenkamm

    Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen

    Vormittag

    22°C

    Nachmittag

    25°C

    • 12 h
    • 7 km/h
    • 0 mm
    min 20°C
    max 27°C
    22°C
    min 16°C
    max 25°C
    16°C
    min 14°C
    max 20°C

    Datenbereitstellung durch ZAMG

    Entdecken Sie
    "Best of KitzSki"

    Erleben Sie die variantenreichen Skirunden hautnah und lernen Sie so die Insider-Tipps der KitzSki Arena kennen.

    Unterkunft suchen & buchen

    29.06.2019

    7 Nächte

    Tickets & Gutscheine

    Bitte wählen ...

    SuperVorverkauf

    KitzSki Saisonkarte

    gültig von 1. Mai 2019 bis 3. Mai 2020Jetzt nur EUR 629,00

    Jahreskarte für das Skigebiet Kitzbühel | Kirchberg

    Rund-um-Paket für puren Berggenuss, Wellness und Badespaß.

    Sie möchten ein ganzes Jahr lang das komplette Paket von uns in Anspruch nehmen?
    Nichts leichter als das. Holen Sie sich Ihre Jahreskarte "Skigebiet Kitzbühel | Kirchberg" plus Vorteilspaket & werthaltiges Bonusheft mit Gutscheinen im Wert von € 1.700,00!

    Nachtskilauf und Abendrodeln am Sportberg Gaisberg inkludiert!

    KITZ SKI RUFT
    Kitzbühel | Kirchberg | Reith | Aurach | Jochberg | Mittersill | Hollersbach

    Die Bergbahn AG Kitzbühel bietet mit der Jahreskarte ein Rund-um-Paket für puren Berggenuss und Badespaß. Sommer wie Winter fahren Sie bequem mit den Bergbahnen und erkunden die Kitzbüheler Bergwelt. Die Badelandschaft Aquarena in Kitzbühel erwartet Sie zum Baden.

    Aber was macht die Skiregion Kitzbühel | Kirchberg so attraktiv für alle Urlauber? Einer der Hauptgründe ist wohl die unvergleichliche Schönheit unserer Natur zum einen. Zum anderen bieten wir neben den 230 Pistenkilometern zudem 41 Kilometer markierte Skirouten in allen Schwierigkeitsgraden, actionreiche Snowboard-Funparks, Naturrodelbahnen, dazu hunderte Kilometer an Langlauf-Loipen und Winterwanderwegen. Top-Anziehungspunkt ist wohl auch das legendäre Hahnenkammrennen mit der weltbekannten „Streif".

    Darüber hinaus begeistern wir mit besten Pisten von Oktober bis Anfang Mai – das sind bis zu 180 Tage höchster Skigenuss und mehr. Zudem haben wir 1.068 Stück Schneeerzeuger im Einsatz. Die Anzahl der Speicherseen ist ebenso beachtlich: 10 Stück mit einem Gesamtfassungsvermögen von ca. 725.000 m³.

    Preisübersicht Jahreskarte

    PersonengruppeJahreskarte + BADSki-Sauna-Karte
    Erwachsene€ 799,00€ 999,00
    Kinder€ 399,00-
    Jugendliche€ 599,00-
    U25€ 679,00€ 849,00
    Senioren€ 719,00€ 899,00
    Senioren2€ 399,00€ 499,00

    Gültig 1 Jahr ab Kaufdatum!

    Kleinkinder: Jahrgang 2014 und jünger = GRATIS
    Für alle ermäßigten Personengruppen ist ein Altersnachweis erforderlich!

    Invalide (mit Ausweis): Ermäßigung für 1-7 Tagestickets bei einem Grad der Behinderung ab 70%.

    Jahreskarte + BAD: Benützung der Seilbahnen und Lifte + Hallenbad im Badezentrum Aquarena/Kitzbühel inkludiert.

    Ski-Sauna-Jahreskarte: Benützung der Seilbahnen und Lifte + Hallenbad und Sauna im Badezentrum Aquarena/Kitzbühel inkludiert.

    Gegenseitige Vereinbarung mit ausgewählten Skigebieten

    Saison-/Jahreskarten der Bergbahn AG Kitzbühel berechtigen während der Gültigkeit, in den Skigebieten St. Moritz, Arosa, Lenzerheide (CHE), im Skigebiet Rosskopf/Sterzing (ITA), in Vanke Lake Songhua Resort (CHN) sowie im Resort Rosa Khutor (RUS), zum Kauf von ermäßigten Skipässen (ca. 50% vom jeweiligen Normalpreis) bis 14 Tage.
    NEU: Skigebiet Schnalstal (ITA) & Türoa/Whakapapa (NZL).

    Der Kaufbeleg und/oder der gültige Skipass der "Heimregion" sowie der Personalausweis sind im Partnerskigebiet mitzuführen.

    Depotgebühr für Keycards: € 2,00

    Preisänderungen vorbehalten!

    Information gemäß § 24 DSG 2000 zu „Photocompare“ - Auszug aus den AGB

    12.5. Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Zutrittskontrolle ein Referenzfoto des Liftkarteninhabers/der Liftkarteninhaberin beim erstmaligen Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatten Drehkreuzes angefertigt wird. Dieses Referenzfoto wird durch das Liftpersonal mit denjenigen Fotos verglichen, welche bei jedem weiteren Durchschreiten eines mit einer Kamera ausgestatteten Drehkreuzes angefertigt werden.

    12.6. Das Referenzfoto wird sofort nach Ablauf der Gültigkeit der Liftkarte gelöscht, die sonstigen Fotos spätestens 30 Minuten nach dem jeweiligen Durchschreiten eines Drehkreuzes.

    Was Sie noch interessieren könnte...