Aktuelle Meldungen

  • AKUTE LAWINENGEFAHR: Bleiben Sie auf den Pisten!

    Achtung

Aktueller Liftstatus

Anzeige

  • Geöffnete Anlagen
  • Alle Anlagen

Aktueller Pistenstatus

Anzeige

  • Geöffnete Pisten
  • Alle Pisten

Aktuelles Wetter Hahnenkamm

Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.

Vormittag

1°C

Nachmittag

4°C

  • 7 h
  • 8 km/h
  • 0 mm
min -1°C
max 6°C
0°C
min -6°C
max 2°C
-10°C
min -11°C
max -8°C

Datenbereitstellung durch ZAMG

Entdecken Sie
"Best of KitzSki"

Erleben Sie die variantenreichen Skirunden hautnah und lernen Sie so die Insider-Tipps der KitzSki Arena kennen.

Unterkunft suchen & buchen

19.01.2019

7 Nächte

Tickets & Gutscheine

Bitte wählen ...

4Stufe

Akute

Lawinengefahr

Bleiben Sie auf den markierten Pisten!

Skigebiet Kitzbühel | Kirchberg ist Gesamtsieger im Skiarea Test!

KitzSki darf höchste Auszeichnung entgegennehmen: Testsieger Gesamtwertung 2012/13 & 2014/15 & 2015 und auch 2016.

Ski Area Test verlieh KitzSki das Intern. Pistengütesiegel in Gold 2012/13, 2013/14, 2015/16

Erneut konnte sich KitzSki gegen eine starke nationale wie internationale Konkurrenz behaupten und die begehrten Awards des renommierten Skiareatest gewinnen.
Erstmals auch als GESAMTSIEGER mit 56 von 60 möglichen Punkten.

Auch das internationale Pistengütesiegel in Gold ging mit KitzSki erstmals an ein Tiroler Skigebiet und spricht für die Leistungsfähigkeit des gesamten Teams der Bergbahn Kitzbühel. Die Pistenfahrertrophy rundet dabei das Bild in Punkto Pistenmanagement und -qualität eindrucksvoll ab.

Aber was macht unsere Skiregion nun wirklich zum Mekka für Skifahrer und Snowboarder? Zum einen die 230 bestens präparierten Abfahrtskilometer für Könner wie Greenhorns, die 57 modernen Lifte und Bahnen, die Schneesicherheit von Oktober bis Mai und die unberührte Natur. Zum anderen natürlich auch das ganz besondere „Kitz-Flair“ – das alle Besucher in ihren Bann zieht …

Skiareatest

Der Skiareatest hat sich mittlerweile zu einer Premium-Marke entwickelt und gehört zu den fixen Gradmessern der Seilbahnwirtschaft in puncto Qualität und Sicherheit. Bis dato wurden 347 Seilbahnen und Tourismusdestinationen getestet.

Das Testteam besteht insgesamt aus 220 erfahrenen Mitgliedern (u.a. Exekutive, Journalisten, Seilbahnbedienstete, Wirtschafts-Spezialisten und fachlich kompetente Hobby-Skiläufer), die im europäischen Alpenraum anonym Eindrücke in Skiresorts sammeln. Es wird unter anderem geachtet auf: Allgemeine Information und Orientierung, Fahrbetriebsmittel und Aufstiegshilfen, Absperrungen und Kreuzungstafeln, Beschneiungsanlagen, Bahnpersonal, Bergrestaurants/Skihütten, Kassapersonal, Kinderangebote, Marketing, Events, Skischulen, Sportshops.

Kitzbuehel Episode 1