Aktuelle Meldungen

  • 21.01.: Kids go free - Freie Fahrt für alle Kinder am kommenden Sonntag!

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Information

Aktueller Liftstatus

Anzeige

  • Geöffnete Anlagen
  • Alle Anlagen

Aktueller Pistenstatus

Anzeige

  • Geöffnete Pisten
  • Alle Pisten

Aktuelles Wetter Hahnenkamm

Der morgendliche Schneefall wird immer schwächer, es wird zeitweise sonnig.

Vormittag

-3°C

Nachmittag

-6°C

  • 3 h
  • 35 km/h
  • 58 mm
min -7°C
max -2°C
-5°C
min -9°C
max -4°C
-9°C
min -9°C
max -6°C

Entdecken Sie
"Best of KitzSki"

Erleben Sie die variantenreichen Skirunden hautnah und lernen Sie so die Insider-Tipps der KitzSki Arena kennen.

Unterkunft suchen & buchen

20.01.2018

7 Nächte

Tickets & Gutscheine

Bitte wählen ...

Best of the Best

KitzSki-runden erleben

Streif Viewing

Das Rennfeeling Streif hautnah auch im Sommer erleben

Im Sommer - vielleicht noch besser. Millionen Skifans haben die TV Bilder der Streifabfahrt im Jänner noch vor dem geistigen Auge. Die Schlüsselpassagen wie Mausefalle, Steilhang-Einfahrt oder Hausbergkante im wirklichen Gelände einordnen, können jedoch die Wenigsten. Eine Mausefalle ist am sommerlichen Almboden nochmals spektakulärer, weil sich die Hangneigung weit schärfer abhebt als auf einer verschneiten Skipiste ....

Challenge Streif: An 4 hochmodernen Infotainment-LCD-Portalen werden herausragende Filmsequenzen (historisch, informativ und spannend erzählt) sowie Flashanimationen eingespielt. Eindrucksvolle Einblicke in das Renngeschehen auf der Streif begleiten Sie vom Starthaus bis ins Ziel kurzweilig.

MG_streif_big_27

Streif Viewing: Rennfeeling Streif hautnah erwandern und sehen. Erleben Sie die schwierigste Abfahrtsstrecke der Welt in einer neuen Dimension. 4 hochmoderne Infotainment-LCD-Portale - beim Starthaus, der Mausefalle, bei der Einfahrt Steilhang und an der Hausbergkante - vermitteln beängstigend eindrucksvoll die Herausforderung "Streif".

Spüren Sie die "Faszination Streif" am eigenen Leib, genießen Sie die Aussicht vom berühmten Starthaus, inhalieren Sie das Adrenalin der Mausefalle und sehen Sie die unglaublichsten TV-Mitschnitte und Filme aus den Archiven des Kitzbüheler Skiclubs ...

TIPP: Einfach mit der Hahnenkammbahn genußvoll bis zum Gipfel und Starthaus der Streif empor schweben. Starthaus & Streif des Hahnenkammrennens - täglich geöffnet von 9.00 bis 16.00 Uhr. Führung auf Anfrage möglich!

Die Streif

Die klassische Abfahrtsrennstrecke der Welt

Tausende Zuschauer sind von diesem jährlichen Skisport-Höhepunkt und der einzigartigen Atmosphäre begeistert. Die Rennläufer stürzen sich mit Mut und Können in die vom Start weg rasante Abfahrt. Den Zuschauern vor Ort und Millionen Skifans an den Fernsehgeräten stockt der Atem, bis der letzte Läufer das Ziel erreicht hat und der Sieger gekürt ist.

Franz Klammer - Kitzbühel 1984 HQ

Erklärung Monitore

Unfassbares verstehen...

Startschuss & Mausefalle - 1.+2. LCD-Monitor: Höchste Beschleunigung auf 160 Metern in 8,5 Sekunden bis zur Mausefalle. Mit 85% ist die Mausefalle die steilste Stelle und der weiteste Sprung mit 80 Metern.

Steilhang & 3. LCD-Monitor: Eisigste Stelle. Extrem hohe Fliehkräfte. Die Ski flattern mit mehr als 100 km/h über ein Gefälle von gut 62%

Hausbergkante & 4. LCD-Monitor: Nach 1:37:60 steht die atemberaubenste Stelle bevor: Höchste Anforderung an Mensch und Material. Ein weiter Sprung und dann die Traverse,... wurde schon vielen Atlethen zum Verhängnis

  • Vieles entdecken...
    Vieles entdecken...
  • Traumhafter Ausblick
    Traumhafter Ausblick
  • Streif Viewing
    Streif Viewing

KitzMountain Guiding

Gemeinsam mit dem KitzMountain Guides

Nutzen Sie die Gelegenheit jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag gemeinsam mit den KitzMountain Guides der Bergbahn Kitzbühel die Streif vom Start bis ins Ziel zu erwandern (Für alle Gäste mit gültigem Bergbahn-Ticket bieten wir die kostenlose Teilnahme an abwechslungsreichen und geführten Wanderungen mit unseren geprüften Tiroler Bergwanderführern an.)

KitzMountain Guiding in der Kitzbüheler Bergwelt

Mehr Informationen dazu